Page tree

Installation

Für die ZEBRA Handscanner (z. B. die Modelle LI2208 '1D', DS2208 '1D/2D', LI4278 '1D Bluetooth-Scanner') werden keine weiteren Treiber oder Schnittstellen unter der Verwendung in AMPAREX benötigt. Diese sind 'Ready-to-use' (Plug & Play). Für das Drucken von EAN/Bar- und/oder QR-Codes werden AMPAREX eigene Platzhalter bzw. eine spezielle Schriftart für das Generieren der Codes benötigt (siehe auch → QR-|EAN|GTIN|Barcodes | Platzhalter).


Beschreibung

Schließen Sie den Scanner über einen freien USB-Port an der Vorder- oder Rückseite von Ihrem Computer-Arbeitsplatz an.

Hinweis

Die ZEBRA Hand-Scanner erkennen automatisch eine führende '21' bei einer Seriennummer (z. B. (21)GS0815) und ignorieren diese beim Scannen der Seriennummer. Diese '21' kommt bei EAN-Nummer vor, die aus dem Ausland kommen. Diese signalisieren dem Scanner, dass nach der '21' eine Seriennummer folgt. Bei einer 'normalen' EAN Nummer wie z. B. bei einer Lieferscheinnummer als EAN-Nummer, wird die '21' richtig erkannt und mit abgescannt (z. B. 2140065439).

Siehe auch ...


Skip to end of metadata
Go to start of metadata