Page tree

Der Browser-Schutz von AVIRA verlangsamt den AMPAREX Datenverkehr


AVIRA hat einen Browser-Schutz in seinen "größeren" Paketen eingebaut. Laut AVIRA selber führt dieser aber immer wieder auf verschiedenen Computern in Verbindung mit JAVA/AMPAREX zu Problemen, so dass der Datenverkehr so extrem geprüft wird, dass AMPAREX immer langsamer wird. Um dieses Problem zu beheben, gibt es nur die Möglichkeit den Browser-Schutz zu deinstallieren. Es reicht dabei nicht, den Browserschutz zu deaktivieren. Dieser muss komplett deinstalliert werden.

Achtung

Die Deinstallation des Browser-Schutzes erfolgt auf eigene Gefahr. Kontaktieren Sie AVIRA um näheres zu erfahren, bzw. ob und wann dieses Problem behoben werden kann.

Öffnen Sie unter Windows die Systemsteuerung. Über: Programme und Funktionen suchen Sie den AVIRA Eintrag. Über: Ändern öffnen Sie den Installationsassistenten von AVIRA. Entfernen Sie den Haken bei dem Eintrag: Browser-Schutz. AVIRA wird daraufhin den Browser-Schutz deinstallieren. Starten Sie anschließend Ihren Computer neu.

Siehe auch ...


  • No labels
Skip to end of metadata
Go to start of metadata