Page tree

Norton 360 und Noah mögen sich nicht


Unter Windows kommt es mit Noah zu Problemen. Nachdem Norton meldet, dass ihm eine EXE-Datei von Noah nicht gefällt, verschiebt Norton diese Datei in seine Quarantäne. Öffnen Sie Norton 360 und wechseln Sie in die Aufgaben. Über die Aufgaben lassen Sie sich den Sicherheitsverlauf anzeigen. Suchen Sie im Sicherheitsverlauf die entsprechende Meldung und öffnen Sie dazu die Optionen. Klicken Sie auf: Wiederherstellen und wiederholen dies für die Dateien: NoahLicenseEvaluator.exe und NoahAdapterGUI.exe. Danach sollte Noah sich mit Norton vertragen.

  • No labels
Skip to end of metadata
Go to start of metadata