Page tree

Schritt für Schritt


Achtung

Verbinden Sie das Pad erst nach der Installation der Software an einen freien USB Port mit Ihrem Computer.

Laden Sie die entsprechende Software herunter (Unterschriftenpadtreiber für das Sigma, Omega & Delta Pad (Treiber/Download). Achten Sie dabei auf die richtige Version für Ihr Windowssystem (32bit oder 64bit) bzw. für das PAD (OMEGA oder DELTA).

Hinweis

Um einen einwandfreien Betrieb zu garantieren, wird auf Ihrem PC zusätzlich ein PDF-Reader (z. B. der Acrobat Reader) benötigt. Dieser zeigt Ihnen später die PDF Dokumente z. B. aus dem Archiv des Kunden an.

Starten Sie die Installation der signotec-Software per Doppelklick auf die herunter geladene Datei und folgen der Installationsanleitung. Belassen Sie dabei die Standardeinstellungen. Starten Sie nach der Installation Ihren Computer neu.

  1. Starten Sie in Ihrem Betriebssystem die signotec Software 'signoSign2' und Spielen die per E-Mail erhaltene Lizenz-Datei ein (Hilfe → Lizensierung) und beenden die Software.

    Achtung

    Ggf. werden nach der Installation PDF Dokumente mit dem PDF Reader der Firma signotec geöffnet. Ändern Sie daher die Dateiendung PDF so ab, dass z. B. der Adobe Acrobat Reader das PDF öffnet.

  2. Suchen Sie unter Windows nach [Dateityp oder Protokoll einem bestimmten Programm zuordnen].

  3. Suchen Sie nach dem Eintrag [.pdf].

  4. Über [Programm ändern] weisen Sie Ihr Standard PDF Programm zu (z. B. ADOBE Acrobat Reader). Nachdem Sie die Eingabe mit [OK] bestätigt haben, werden Ihre PDF Dokumente mit dem Ausgewähltem Programm geöffnet.

Hinweis

Bitte vergessen Sie nicht, die Schnittstelle am Arbeitsplatz für das Unterschriftenpad einzurichten!

Siehe auch ...


Skip to end of metadata
Go to start of metadata